W-G-E Homeport Berlin

Homeport

Diese interdisziplinäre Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe findet einmal jährlich in Berlin statt.

In jedem Jahr kommen die Kulturpartner des entsprechenden Jahres nach Berlin. Sie bringen KünstlerInnen ihres Landes aus ihren jeweiligen künstlerischen Schwerpunktgebieten mit, die ihre Arbeiten öffentlich präsentieren.

Es werden Ausstellungen, Installationen, Performances und Filme gezeigt, Konzerte und DJ-Sets finden statt,  die eine vielfältige zeitgenössische europäische Kunstszene präsentieren.

Das Projekt zieht hier eine erste Zwischenbilanz. Die während der Residenzen entstandenen Filme, Fotos und Interviews werden gezeigt.
Debatte und Arbeitsgruppen diskutieren Themen zur europäische Kultur, Gesellschaft und Identität.

So wird in Berlin eine Veranstaltungsreihe etabliert, die Kulturakteure und Künstlern aus insgesamt 36 europäischen Städten ein Forum bietet, sich zu präsentieren, auszutauschen, zu vernetzen und gemeinsam neue Projekte zu entwickeln.

Teilen

Facebook

Neues

Mittwoch, November 20, 2013 - 16:24
Donnerstag, Juli 4, 2013 - 13:00

Unterstützt uns auf 

Montag, Juni 3, 2013 - 13:53
Freitag, Mai 17, 2013 - 09:28

Parners

Wir sind eines von europweit fünf augezeichneten Projekten in 2012!

"Der Europarat verleiht einmal jährlich das Label "Cultural Event" an eine kleine Anzahl außergewöhnlicher und innovativer kultureller und künstlerischer Projekte. Die ausgewählten Projekte zeichnet aus, dass sie starke Botschaften vertreten, die im Zusammenhang mit der europäischen Mission und den Werten des Europarates stehen und gezielt zentrale Herausforderungen der europäischen Gesellschaft von heute vermitteln."