Debattenreihe

In allen Städten findet zur Eröffnung der Ausstellung ein Diskussionsforum statt.

Gäste aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen diskutieren miteinander.
Sie sind eingeladen, ihr Europa und dessen Chancen, Grenzen und Eigenarten zu erläutern. Welche Veränderungen haben sich durch ein geeintes Europa ergeben und wie sind sie wahrnehmbar?
Europa soll im Kontext der verschiedenen Länder und ihrer regionalen Ausprägungen sichtbar werden.

Es geht um persönliche Erfahrungen, professionelle Einschätzungen und Bewertungen.
Soziologen, Journalisten, Schriftsteller, WARRIORS und andere Menschen des gesellschaftlichen Lebens werden ihre individuelle Sicht auf Europa erklären und zusammen mit dem Publikum Europa in ihrem Land erforschen und benennen. 

Teilen

Facebook

Neues

Mittwoch, November 20, 2013 - 16:24
Donnerstag, Juli 4, 2013 - 13:00

Unterstützt uns auf 

Montag, Juni 3, 2013 - 13:53
Freitag, Mai 17, 2013 - 09:28

Parners

Wir sind eines von europweit fünf augezeichneten Projekten in 2012!

"Der Europarat verleiht einmal jährlich das Label "Cultural Event" an eine kleine Anzahl außergewöhnlicher und innovativer kultureller und künstlerischer Projekte. Die ausgewählten Projekte zeichnet aus, dass sie starke Botschaften vertreten, die im Zusammenhang mit der europäischen Mission und den Werten des Europarates stehen und gezielt zentrale Herausforderungen der europäischen Gesellschaft von heute vermitteln."